Bílý vrch
icon TrekBuddy
www.trekbuddy.net
Outdoor companion.
  • internal / bluetooth / simulator GPS
  • offline raster maps
  • smart GPX / raw NMEA logs
  • waypoints and simple navigation
  • custom views
  • MIDP and Symbian phones
  • Blackberry
  • Android
Visit wiki to see all features, guides and howtos. Project tracker.

Partners:    (Polish/Polski)(Polski) Compass mapy      (Polish/Polski)(Polski) Galileos mapy      (Polish/Polski)(Polski) CartoMedia      (Czech/Èesky)(Èesky) Eaglesoft trasy      (Polish/Polski)(Polski) ExpressMap     

 FAQFAQ   SearchSearch   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 
CMS-Design-Einführung auf Deutsch

 
Post new topic   Reply to topic    TrekBuddy Forum Index -> Deutsch
View previous topic :: View next topic  
Author Message
MartinZ



Joined: 23 May 2008
Posts: 158
Location: Germany

PostPosted: Sat May 31, 2008 1:00 pm    Post subject: CMS-Design-Einführung auf Deutsch Reply with quote

Hallo Leute,

ich habe einen kurzen Überblick über CMS-Entwicklung auf Deutsch geschrieben. Ist noch nicht fertig, aber schon mal ein Anfang.

http://martin-zwerschke.homepage.t-online.de/CMS_Schemata_TrekBuddy.doc
Back to top
View user's profile Send private message
rahuber



Joined: 08 Sep 2007
Posts: 3

PostPosted: Sun Jun 01, 2008 9:27 am    Post subject: Reply with quote

Ich finde das ein Superidee, ich denke jedoch das Wiki wäre ein besserer Platz um so etwas unterzubringen. Da können alle viel einfacher mit daran arbeiten.
Im Wiki gibt es ja auch schon eine englische Seite zum CMS ich vermute am einfachsten fügst Du dort am Anfang einen Link auf eine zusätzliche "CMS_Deutsch" Seite ein.
Back to top
View user's profile Send private message
millhouse87



Joined: 31 May 2008
Posts: 1

PostPosted: Tue Jun 03, 2008 5:00 pm    Post subject: Reply with quote

hallo leute!

erst mal vorne weg ich habe keine von programmieren.
habe mir tb erfolgreich heruntergeladen und auch schon eienen atlas erstellt der auch funktioniert.
ich habe aber leider keine ahnung wie und wo ich den /das cms einfügen muss um es zu benutzen.
deßhalb wäre ich euch sehr dankbar wenn jemand von euch eine einfache step to step anleitung schreiben würde wie ich cms zum laufen bekomme nachdem ich ihn mir heruntergeladen hab.

schon mal vielen dank im voraus.
mfg millhouse87
Back to top
View user's profile Send private message
MartinZ



Joined: 23 May 2008
Posts: 158
Location: Germany

PostPosted: Tue Jun 03, 2008 9:41 pm    Post subject: CMS-Anleitung V2 Reply with quote

Hallo millhouse87,
hallo alle anderen...

Du hast natürlich recht, wenn Dir in der Anleitung fehlt, wo das CMS hinkopiert werden muss und wie man es aufruft.
Ich habe die Anleitung entsprechend ergänzt.

Aktuell ist jetzt die Version vom 3.6.2008.
Hier nochmal der Link:

http://martin-zwerschke.homepage.t-online.de/CMS_Schemata_TrekBuddy.doc

@rahuber:
Klar, wäre im WIKI gut aufgehoben. Aber das WIKI ist eigentlich eher nicht mehrsprachig organisiert. Außerdem kann ich die Anleitung in Word besser gestalten, mit der WIKI-Technik komm ich nicht so gut zurecht.
Ich sehe allerdings ein, dass dann kein anderer dran verbessern kann. Das ist klar ein Nachteil. Vielleicht schreib ich das Ganze doch demnächst ins WIKI. Einen Link auf die Word-Datei baue ich sofort mal unter "CMS" ein. Das ist eine gute Sache. Denn sonst findet man es kaum.

Gruß, MartinZ
Back to top
View user's profile Send private message
start78



Joined: 17 Oct 2007
Posts: 186

PostPosted: Fri Jun 27, 2008 8:02 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo MartinZ,
mach Dir doch das Leben leicht und bitte Kruch, den Hinweis auf Deine deutsche Anleitung im CMS-Bersich anzupinnen. Dann genügt ein Verweis auf diesen Thread hier und evtl. ein Link zur jeweils aktuellen Version im ersten Beitrag.

Details musst Du dann immer nur hier bekanntgeben und behandeln. Ein deutscher Thread im englischen CMS-Bereich macht irgendwie wenig Sinn. Und in beiden Threads die jeweils aktuelle Version bekanntzugeben ist unnötige doppelte Arbeit.

Außerdem schließe ich mich der Bitte an, die Anleitung als .pdf anzubieten. OpenOffice und MS-Office 2007 können direkt als .pdf speichern und für ältere MS-Office Versionen brauchst Du eben einen der zigtausend pdf-"Drucker". Im Zweifelsfall kann ich es Dir auch gerne mal konvertieren.

Falls Du Corel-Draw hast wäre das sogar noch besser, dann taugen auch die pdf-Dateien etwas.

Wiki wäre allerdings das Optimum. Wenn es auch auf Anhieb nicht wunderschön wird. Es gibt ja genug fähige Deutschsprachler hier, die optische Feinheiten erledigen können...

_________________
Nokia 5800XM (FW 21.0.025 T-Mobile Ger) / TB 0.9.89 / Atlas by TBAC
Back to top
View user's profile Send private message
start78



Joined: 17 Oct 2007
Posts: 186

PostPosted: Fri Jul 11, 2008 12:16 pm    Post subject: Reply with quote

Es gibt jetzt auch eine wiki-sektion für deutschsprachige TB-User. Dürfen wir Deine Anleitung ganz oder auszugsweise dorthin übertragen?

http://wiki.trekbuddy.net/index.php/Tutorials

_________________
Nokia 5800XM (FW 21.0.025 T-Mobile Ger) / TB 0.9.89 / Atlas by TBAC
Back to top
View user's profile Send private message
MartinZ



Joined: 23 May 2008
Posts: 158
Location: Germany

PostPosted: Sun Jul 20, 2008 9:45 pm    Post subject: Anleitung ins Wiki Reply with quote

klar dürft ihr das.

War eine Weile in Urlaub, darum der späte reply.
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    TrekBuddy Forum Index -> Deutsch All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group