Bílý vrch
icon TrekBuddy
www.trekbuddy.net
Outdoor companion.
  • internal / bluetooth / simulator GPS
  • offline raster maps
  • smart GPX / raw NMEA logs
  • waypoints and simple navigation
  • custom views
  • MIDP and Symbian phones
  • Blackberry
  • Android
Visit wiki to see all features, guides and howtos. Project tracker.

Partners:    (Polish/Polski)(Polski) Compass mapy      (Polish/Polski)(Polski) Galileos mapy      (Polish/Polski)(Polski) CartoMedia      (Czech/Èesky)(Èesky) Eaglesoft trasy      (Polish/Polski)(Polski) ExpressMap     

 FAQFAQ   SearchSearch   RegisterRegister 
 ProfileProfile   Log in to check your private messagesLog in to check your private messages   Log inLog in 
TB als Data-Logger?

 
Post new topic   Reply to topic    TrekBuddy Forum Index -> Deutsch
View previous topic :: View next topic  
Author Message
MMeyer



Joined: 05 Jan 2009
Posts: 1
Location: Germany, Wuppertal

PostPosted: Mon Jan 05, 2009 8:56 am    Post subject: TB als Data-Logger? Reply with quote

Moin moin,

habe ich das in so weit richtig verstanden, dass ich TB mit einem Handy als GPS-Data-Logger benutzen kann.
Wäre für mich praktisch, wenn man die Erfassungszeiträume frei bestimmen kann, um die Geschwindigkeit meiner Modellboote zu messen.
Für mehr bräuchte ich es gar nicht. Muss ich nur noch ein Programm finden, um es an meinem . sichtbar zu machen. Weiss da zufällig jemand ein Programm?

Markus

_________________
My english is verry terrible!!!
I hope you can understand me.
Back to top
View user's profile Send private message
wombat307



Joined: 20 Nov 2008
Posts: 37

PostPosted: Mon Jan 05, 2009 4:22 pm    Post subject: Reply with quote

Hallo Markus,
wenn hier sonst keiner antwortet, hier mal eine eher theoretische Info von mir. (Theoretisch, weil ich die Tracklogs von Trekbuddy bisher nicht wirklich benutzt habe)

Also:
Ja, Trekbuddy kann GPS-Logs speichern. Meines Wissens wird hierbei aber kein konkreter Zeitraum angegeben, sondern Du startest das Tracklog per Menüauswahl (Die Nachfrage sollte wohl kommen, wenn das GPS gestartet wird ("Start")). Das Log läuft dann solange, bis Du Trekbuddy beendest, oder per "Stop" den GPS-Empfang/Verarbeitung wieder beendest.

Solltest Du mehrere Messungen machen wollen, so besteht in der Nachverarbeitung mit bestimmten Tools die möglichkeit in Log aufzusplitten, wenn Du nicht jedes Mal "Start" und "Stop" auswählen willst.

Bei den aktuellen Speicherkartengrößen, ist vermutlich weniger die Log-Größe als vielmehr die Akku-Laufzeit die limitierende Größe bei der Aufzeichnung.

Das Programm GPS-Track-Analyze.NET: http://www.gps-freeware.de/Beschreibung.aspx
klingt für Deine Zwecke vielleicht ganz interessant.

Das Log-Format darf NMEA oder GPX sein. GPX ist vielseitiger verwendbar aber evtl. etwas größer im Platzbedarf. NMEA dagegen (Rohformat des GPS-Empfängers) steht bei internen-GPS Empfängern teils nur unvollständig oder gar nicht zur Verfügung (-> leeres Log).


Nutzen:
Die Modellboote, die ich bisher gesehen habe, bewegen sich meist in räumlich recht beschränkten Bereichen. Angesichts der relativ geringen Genauigkeit von GPS-Empfängern, insbesondere in Bewegung, könnten die Ergebnisse ggf. enttäuschend ausfallen. Wenn der Empfang gut ist, könnten die Geschwindigkeitswerte evtl. dennoch verwendbar sein, da diese ja nicht aus Positions/Zeit Differenzen sondern über den Doppler-Effekt ermittelt werden. In der Standard-Konfiguration liefert ein GPS-Empfänger allerdings maximal einen Wert je Sekunde.

Eventuell ist es auch sinnvoll die "Static Navigation" sofern vorhanden und möglich, abzuschalten.[/url]
Back to top
View user's profile Send private message
Display posts from previous:   
Post new topic   Reply to topic    TrekBuddy Forum Index -> Deutsch All times are GMT
Page 1 of 1

 
Jump to:  
You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot vote in polls in this forum
You cannot attach files in this forum
You cannot download files in this forum


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group